Mitwirkende

Thomas Böhm


Foto: Thomas Böhm

Thomas Böhm, 1968 geboren, arbeitet als Journalist, Literaturvermittler und Autor. Von 1999 bis 2010 war er Leiter des Literaturhauses Köln und von 2011 bis 2014 Programmleiter des internationalen literaturfestival berlin. Mehrfach übernahm er den Posten des Kurators für die Ehrengastauftritte Islands (2011) und Norwegens (2019) bei der Buchmesse Frankfurt sowie für die Schweiz bei der Buchmesse Leipzig (2014). Seit 2018 ist er Herausgeber des „Aufbau Literatur Kalenders“, seit 2014 Moderator der Sendung „Die Literaturagenten“ auf radioeins (rbb). Zuletzt schrieb er die Hörspiele zur Fernsehserie „Babylon Berlin“ nach den Romanen von Volker Kutscher und veröffentlichte mit Carsten Pfeiffer „Die Wunderkammer der deutschen Sprache“, die als „Schönstes Buch des Jahres 2020“ von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet wurde. Im Herbst erscheint sein Buch „Berlin - Anfänge einer Großstadt".

Programm