Über Shelly Kupferberg

Shelly Kupferberg, 1974 in Tel-Aviv geboren und in West-Berlin aufgewachsen, ist Journalistin und Moderatorin. Sie studierte Publizistik, Theater- und Musikwissenschaften an der Freien Universität Berlin und begann schon während ihres Studiums als Journalistin für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu arbeiten. Seit über 25 Jahren moderiert sie Kultur-, Literatur- und Gesellschaftsmagazine, arbeitet als freie Redakteurin und Moderatorin für Deutschlandfunk Kultur und moderiert auf rbbKultur tägliche Kultursendungen. Außerdem moderiert Kupferberg Veranstaltungen für Stiftungen, Ministerien, Kultureinrichtungen und Festivals, sowie ehrenamtlich für „Terre des Femmes“.

Foto: Shelly Kupferberg

Bücher unter Mitwirkung von Shelly Kupferberg


Isidor

Isidor

Shelly Kupferberg


Diogenes

3257072066

Zum Buchshop


Hauptförderer
Brost Stiftung
Hauptförderer
Evonik
Hauptförderer
RAG Stiftung
Hauptförderer
Stiftung Mercator
...
Weitere Partner und Förderer