Überraschungsmenü mit Doppelmord – Martin Walker und Dominic Raacke bitten zu Tisch

VA13

lit.RUHR 2019

Überraschungsmenü mit Doppelmord – Martin Walker und Dominic Raacke bitten zu Tisch


englisch | deutsch

Die Messer im Périgord werden wieder gewetzt und Martin Walker hat seinen Kommissar Bruno, Chef de Police, auch in dessen elftem Fall wieder vor einige Herausforderungen gestellt: In Pamelas Kochschule soll er Feriengästen lokale Geheimrezepte beibringen. Die frischen Zutaten liegen bereit und genau dann, als es losgehen kann, verschwindet die prominenteste Kursteilnehmerin. Die junge, attraktive Ehefrau eines britischen Geheimdienstoffiziers, die sich auf Empfehlung der Familie im schönen Périgord erholen sollte, wird wenig später von Bruno in einem Liebesnest aufgespürt. Doch nichts ist, wie es scheint, und schon bald entpuppt sich das vermeintliche Liebesnest als Schauplatz eines Doppelmordes. Das Buch hält, was der Titel verspricht: Es ist ein Menu surprise! Mod.: Margarete von Schwarzkopf, dt. Text: Dominic Raacke

  • Donnerstag 10 Oktober

    Donnerstag
    10. Oktober 2019
    20:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 16 €

    AK Preis an der Abendkasse 12 €

    Erm. Preis Ermäßigt 21 €

  • Kaue Gelsenkirchen

    Wilhelminenstraße 176
    45881 Gelsenkirchen

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Dominic Raacke

Dominic Raacke, geboren 1958, studierte Schauspiel am Lee Strasberg…

Mehr


Margarete von Schwarzkopf

Margarete von Schwarzkopf ist freie Literaturjournalistin und hat…

Mehr


Martin Walker

Martin Walker, geboren 1947 in Schottland, ist Schriftsteller,…

Mehr


Bücher

Menu surprise

Menu surprise

Martin Walker

Aus dem Englischen von Michael Windgassen

Diogenes Verlag

978-3-257-07063-7

Mehr