Stirbt Kluftinger? Klüpfel & Kobr

VA20

lit.RUHR 2018

Stirbt Kluftinger? Klüpfel & Kobr


Endlich Opa! Kommissar Kluftingers Freude über sein erstes Enkelkind wird schnell getrübt: Beim Kirchgang mit der Familie entdeckt er ein frisch aufgehäuftes Grab, darauf ein Holzkreuz – mit seinem Namen. Nach außen hin bleibt Kluftinger gelassen. Als jedoch eine Todesanzeige für ihn in der Zeitung auftaucht, sind nicht mehr nur die Kollegen alarmiert – sein ganzes Umfeld steht Kopf. Um dem Täter zuvorzukommen, muss der Kommissar tief in seine eigene Vergangenheit eintauchen. Je mehr er herausfindet, desto klarer wird ihm, dass in den eigenen Reihen jemand gegen ihn arbeitet. Und die Zeit ist knapp, denn alles deutet darauf hin, dass Kluftingers angekündigter Tod unmittelbar bevorsteht ...

Volker Klüpfel und Michael Kobr, die beiden Kultkrimi-Autoren aus dem Allgäu, sind zurück! Und haben den zehnten Fall von Kommissar Kluftinger mitgebracht. Ein großer Jubiläumsbestseller, in dem u.a. endlich das Geheimnis um Kluftingers Vornamen gelüftet wird.

  • Freitag 12 Oktober

    Freitag
    12. Oktober 2018
    21:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14 € VVK I 21 € AK

  • Essen: UNESCO-Welterbe Zollverein
    Halle 12

    Areal A
    Gelsenkirchener Straße 181
    45309 Essen

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Michael Kobr

Michael Kobr, 1973 in Kempten geboren, machte seinen Studienabschluss…

Mehr


Volker Klüpfel

Volker Klüpfel, 1971 in Kempten geboren, hat in Bamberg …

Mehr


Bücher

Kluftinger (Bd. 10)

Kluftinger (Bd. 10)

Volker Klüpfel, Michael Kobr

Ullstein Verlag

978-3-550-08179-8

Mehr