Im Hotel und anderswo - Elke Heidenreich über Leben und Werk von Vicki Baum. Musik: Marc- Aurel Floros

VA17

lit.RUHR 2018

Im Hotel und anderswo - Elke Heidenreich über Leben und Werk von Vicki Baum. Musik: Marc- Aurel Floros


Sie war der erste Medienstar der deutschen Literatur, die Starautorin der Weimarer Republik und lieferte den Stoff für Hollywood: Vicki Baum. Sie selbst sagte von sich, sie wäre eine erstklassige Schriftstellerin zweiter Güte, doch Elke Heidenreich ist sich absolut sicher: „Vicki Baum ist eine erstklassige Schriftstellerin erster Güte!“ Sie stellt uns die Ausnahmeschriftstellerin vor, die in ihrer Freizeit Boxstunden nahm und die mit „Menschen im Hotel“ 1929 international gefeiert wurde und eine ganz neue literarische Gattung, den Hotelroman, schuf. Elke Heidenreich liest aus ihren bekanntesten Werken und erzählt Anekdoten und Episoden aus Baums bewegtem Leben, das sie bis in die großen amerikanischen Filmstudios geführt hat: „What I like about Hollywood is that one can get along by knowing two words of English - SWELL and LOUSY.“ Am Klavier: Marc-Aurel Floros

  • Freitag 12 Oktober

    Freitag
    12. Oktober 2018
    18:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14 € VVK I 21 € AK

  • Essen: Stratmanns

    Kennedyplatz 7
    45127 Essen

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Elke Heidenreich

Elke Heidenreich ist Schriftstellerin und Literaturkritikerin für …

Mehr


Marc-Aurel Floros

Marc-Aurel Floros studierte in Lübeck und Hamburg Klavier, …

Mehr