Europas Geschichte und Gegenwart: Ian Kershaw & Norbert Lammert

VA26

lit.RUHR 2017

Europas Geschichte und Gegenwart: Ian Kershaw & Norbert Lammert


Das philosophische Radio live

Ian Kershaw (Jg. 1943) ist einer der bedeutendsten Historiker der Gegenwart und lehrte bis zu seiner Emeritierung an der Universität Sheffield. Seine Biografie über Hitler wurde zu einem Standardwerk der Zeitgeschichte. Jüngst legte er mit Höllensturz: Europa 1914 bis 1949 den ersten Band einer Geschichte Europas im 20. Jahrhundert vor. »Ein flammendes Plädoyer für Europa, gerade in den Zeiten einer gefährlichen Erosion der europäischen Idee« (Der Spiegel). Er trifft Norbert Lammert (Jg. 1948), der seit 1980 für die CDU im Deutschen Bundestag sitzt und bis zur nächsten Legislaturperiode als Bundestagspräsident amtiert. Lammert ist gebürtiger Bochumer und promovierter Sozialwissenschaftler. Er ist hellsichtiger Zeitdiagnostiker und besonnener Mahner im öffentlichen Diskurs. Beide sprechen über Europa, die Schrecknisse der Vergangenheit, die Herausforderungen unserer Gegenwart und die Perspektiven für die Zukunft des Kontinents.
Mod.: Jürgen Wiebicke

  • Freitag 6 Oktober

    Freitag
    06. Oktober 2017
    20:00 Uhr

  •   Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14 € VVK / 21 € AK

  • Essen: UNESCO-Welterbe Zollverein
    Salzlager

    Areal C [Kokerei]
    Arendahls Wiese
    45141 Essen

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang verfügbar

Mitwirkende

Ian Kershaw

Ian Kershaw, geboren 1943, war bis zu seiner Emeritierung Professor…

Mehr


Jürgen Wiebicke

Jürgen Wiebicke arbeitete nach dem Studium der Germanistik und …

Mehr


Norbert Lammert

Prof. Dr. Norbert Lammert, geboren 1948 in Bochum, ist Präsident des …

Mehr


Bücher

Höllensturz

Höllensturz

Ian Kershaw
978-3-421-04722-9

Mehr