Wer oder was ist das »Ich« eigentlich? Spätestens wenn Kinder anfangen, ihre Eltern komisch zu finden, fragen sie sich, wer sie selbst sind, was sie ausmacht und wer sie noch werden könnten. Vielleicht haben sie die gleiche Leidenschaft für Fußball wie Onkel Willy oder merken, dass Mamas Lachen ganz ähnlich klingt wie das eigene oder dass ihre Augen die gleiche Farbe haben wie Papas. Welche Faktoren bestimmen also unsere Identität – und haben wir überhaupt Einfluss darauf?
»Wissen macht Ah!«-Moderatorin Clarissa »Clari« da Silva geht der faszinierenden Frage nach, warum wir so sind, wie wir sind. Sie erklärt spielerisch, wie Vererbung funktioniert und dass wir nicht nur von unseren Genen bestimmt werden, sondern auch von unserer Umwelt – und sogar von Erfahrungen, die Generationen vor uns gemacht haben. Humorvoll und anschaulich führt sie in die neue Wissenschaft der Epigenetik ein und macht Mut, das eigene Ich zu gestalten

Mitwirkende

Clari Corrêa da Silva © Christopher Schmid
Clari Corrêa da Silva

Clarissa „Clari“ Corrêa da Silva, 1990 in Berlin geboren, ist die Toch… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Clari Corrêa da Silva

Bücher

Mein wunderbares Ich. Was mich ausmacht und welche Rolle die Gene dabei spielen

Mein wunderbares Ich. Was mich ausmacht und welche Rolle die Gene dabei spielen

Clarissa Corrêa da Silva
Illustriert von Maurizio Onano
cbj

3570180611

Mehr

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Freitag
    20. Oktober 2023
    11:30 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren kostenlos

  • Rotunde Bochum

    Konrad-Adenauer-Platz 3
    44787 Bochum

    Google Maps

RAG-Stiftung
RAG Stiftung
Brost Stiftung
Brost Stiftung
Stiftung Mercator
Stiftung Mercator
Sparkasse Essen
Sparkasse Essen
...
Weitere Partner und Förderer