Der Fuchs Holger ist wütend auf seinen Freund Stein. Immer macht der Tollpatsch im ganzen Haus nur Lärm und Unordnung! Da kommt Holger eine Idee: Was, wenn er hier ganz allein wohnen würde? Er hätte endlich Ruhe und könnte alles so machen, wie er es möchte. Also zieht er heimlich um. Doch schon nach kurzer Zeit merkt er, dass es ohne Stein doch sehr einsam ist. Jule Wellerdiek erzählt eine lustige Geschichte über Freundschaft, Nähe und Geborgenheit und zeichnet live.

Bücher

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Freitag
    21. Oktober 2022
    10:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren kostenlos

  • Halle 6
    UNESCO-Welterbe Zollverein

    Gelsenkirchener Straße 181
    Parkplatz A1 und A2, Essen

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
Essener Lesebündnis e.V.
Hauptförderer
Brost Stiftung
Hauptförderer
Evonik
Hauptförderer
RAG Stiftung
Hauptförderer
Stiftung Mercator
...
Weitere Partner und Förderer