Manchmal kochen die Emotionen über. Manchmal fühlen wir uns hilflos und überfordert in dem Dschungel an Informationen und Eindrücken, die auf uns einprasseln. Wie können wir reagieren? Wie kommunizieren? Natascha Berger und Anna Taube erzählen poetisch und prägnant von herausfordernden Situationen und zeigen Möglichkeiten auf, wie man am besten mit Gefühlen und Eindrücken umgehen und sich dazu äußern kann. Am Ende bekommt man Mut: Ich bin nicht allein!

Bücher

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Mittwoch
    19. Oktober 2022
    09:30 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren kostenlos

  • Halle 6
    UNESCO-Welterbe Zollverein

    Gelsenkirchener Straße 181
    Parkplatz A1 und A2, Essen

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
Essener Lesebündnis e.V.
Hauptförderer
Brost Stiftung
Hauptförderer
Evonik
Hauptförderer
RAG Stiftung
Hauptförderer
Stiftung Mercator
...
Weitere Partner und Förderer