In der Stille und Dunkelheit der Nacht kniet ein Mädchen ganz allein am Rande eines Teiches. Sie ist jung und sehr, sehr schön, doch ihr Herz ist in tausend Stücke zerbrochen. Es scheint, als ob etwas Zauberei nötig wäre, um die Traurigkeit in ihrem Herzen zu schmelzen. Ein Engel, eine Hexe und ein Riese nehmen sich ihrer an und helfen, ihr Herz zu heilen. Ein poetisches Märchen darüber, dass auch nach der längsten und dunkelsten Nacht ein neuer Morgen kommt.
Die Bestsellerautorin Cornelia Funke und der vielfach ausgezeichnete Illustrator Mehrdad Zaeri sprechen über ihr Schaffen und das Projekt. Cornelia Funke liest, Mehrdad Zaeri illustriert live dazu.
Abschließend wird Mehrdad Zaeri zeichnen und Cornelia Funke dazu eine Geschichte improvisieren.

Mitwirkende

Cornelia Funke ©
Cornelia Funke

Cornelia Funke, 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, absolvierte nach… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Cornelia Funke

Mehrdad Zaeri © Christina Laube
Mehrdad Zaeri

Mehrdad Zaeri, geboren 1970 in Isfahan im Iran, wanderte im Alter von… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Mehrdad Zaeri

Bücher

Ein Engel in der Nacht

Ein Engel in der Nacht

Cornelia Funke, Mehrdad Zaeri


Fischer

3737359059

Mehr

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Sonntag
    23. Oktober 2022
    17:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren Unter 14 Jahren: 6,50 € (Endpreis) | älter: € 18/14 (erm.) zzgl. Gebühren

    AK Preis an der Abendkasse Unter 14 Jahren: 8 € | älter: € 25/21 (erm.)

  • Halle 12
    UNESCO-Welterbe Zollverein

    Gelsenkirchener Straße 181
    Parkplatz A1 und A2, Essen

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Gebärdensprachdolmetschung Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
Hauptförderer
Brost Stiftung
Hauptförderer
Evonik
Hauptförderer
RAG Stiftung
Hauptförderer
Stiftung Mercator
...
Weitere Partner und Förderer