Mitwirkende

Sandra Borgmann


Foto: Sandra Borgmann

Sandra Borgmann, 1974 in Mülheim an der Ruhr geboren, absolvierte ihr Schauspielstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen. 2004 wurde sie in der Kategorie Beste Schauspielerin/Nebenrolle für die Darstellungen in der Tatort-Folge „Odins Rache“ sowie „Ein krasser Deal“ für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. 2008 spielte sie u.a. im international erfolgreichen RAF-Drama „Der Baader Meinhof Komplex“ mit. Zurzeit ist sie in der zweiten Staffel der Netflix-Serie „Dark“ zu sehen. Der Auftakt zu der sat1-Reihe „Julia Durant“, in der Sandra Borgmann die Titelrolle spielt, feierte letztes Jahr Premiere. Neben ihrer Tätigkeit als Filmschauspielerin spricht Sandra Borgmann auch Hörbücher ein.

Programm