Mitwirkende

Ralf Rothmann


Foto: Ralf Rothmann

Ralf Rothmann, 1953 in Schleswig geboren, ist ein deutscher Schriftsteller. Er wuchs im Ruhrgebiet auf. Nach der Volksschule (und einem kurzen Besuch der Handelsschule) machte er eine Maurerlehre, arbeitete mehrere Jahre auf dem Bau und danach in verschiedenen Berufen (unter anderem als Drucker, Krankenpfleger und Koch). Rothmann wurde zahlreich ausgezeichnet, unter anderem mit dem Heinrich-Böll-Preis (2005) und dem Kleist-Preis (2017). Sein neuestes Buch „Der Gott jenes Sommers“ erscheint 2018. Rothmann lebt in Berlin.

Programm

Bücher

Der Gott jenes Sommers

Der Gott jenes Sommers

Ralf Rothmann

Suhrkamp Verlag AG

978-3-518-42793-4

Mehr