Mitwirkende

Nana Ekvtimishvili


Foto: Nana Ekvtimishvili

Nana Ekvtimishvili, 1978 in Tbilisi geboren, ist eine georgische Schriftstellerin. Sie studierte an der Filmhochschule Babelsberg und drehte mit Simon Groß zwei vielfach preisgekrönte Filme: „Die langen hellen Tage“ (2014) und „Meine glückliche Familie“ (2017). 2018 erschien ihr erster Roman „Das Birnenfeld“ in Deutschland. Nana Ekvtimishvili lebt in Berlin und in Tbilisi.

Programm

Bücher

Das Birnenfeld

Das Birnenfeld

Nana Ekvtimishvili

978-3-518-46882-1

Mehr