Mitwirkende

Marc-Aurel Floros


Foto: Marc-Aurel Floros

Marc-Aurel Floros studierte in Lübeck und Hamburg Klavier, Komposition und Musikwissenschaft. Er komponierte Werke für alle Gattungen und Besetzungen, von Solo-Werken, Kammermusiken bis zu Orchesterstücken. 2006/2008 wurde seine surrealistische Oper „Gala Gala“ in Köln und Gießen aufgeführt (Textbuch Elke Heidenreich), die Oper Koblenz brachte „Nurejews Hund“ auf die Bühne, ein Ballett mit Musik von Floros und Text von Heidenreich. Im Sommer 2015 wurde bei den Festspielen auf Schloss Rheinsberg seine große Oper „Adriana“ uraufgeführt. Er begleitet Elke Heidenreich bei Auftritten und Lesungen am Klavier.

Programm