Über Luisa Neubauer

Luisa Neubauer, geboren 1996 in Hamburg, ist eine der weltweit bekanntesten Klimaaktivistinnen. Die Geographiestudentin lebt in Göttingen und Berlin. Zuletzt erschien von ihr und Alexander Repenning »Vom Ende der Klimakrise« (2019) und mit Bernd Ulrich „Noch haben wir die Wahl“ (2021). Seit 2020 hostet sie den Klimapodcast »1,5 Grad«.

Foto: Luisa Neubauer

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Luisa Neubauer



Hauptförderer
Brost Stiftung
Hauptförderer
Evonik
Hauptförderer
RAG Stiftung
Hauptförderer
Stiftung Mercator
...
Weitere Partner und Förderer