Mitwirkende

Lina Zaraket


Foto: Lina Zaraket

Lina Zaraket arbeitet seit 2015 als freie Schauspielerin im In- und Ausland. Mit dem italienischen Landestheater Teatro Del Lemming und dem Stück „Intime Fremde“, das 2015 seine Premiere in Berlin feierte, gewann das Ensemble Welcome Project zuletzt den 1. Jurypreis des italienischen Crashtest Festivals. Es folgten weitere Engagements, u.a. am Jungen Theater Bonn, Das Letzte Kleinod und Consol Theater, sowie zahlreiche Kurzfilme. In der ARD-Serie „Lindenstraße“ verkörperte Lina Zaraket die Episodenrolle der Meryem.

Programm