Mitwirkende

Dominic Raacke


Foto: Dominic Raacke

Dominic Raacke, geboren 1958, studierte Schauspiel am Lee Strasberg Theatre Institute in New York City. Seine erste große Fernsehrolle spielte er in der zehnteiligen historischen Bergarbeitersaga „Rote Erde“. Für seine Rolle in dem Politthriller „Gambit“ wurde er 1987 als bester Nachwuchsdarsteller ausgezeichnet. Es folgten zahlreiche Hauptrollen. 1999 wurde Raacke Berliner „Tatort“-Kommissar und ermittelte vierzehn Jahre zusammen mit Boris Aljinovic in der Hauptstadt. Auch auf der Theaterbühne ist Raacke zu sehen: etwa ab Dezember 2019 in dem Theaterstück „Skylight“ des britischen Dramatikers David Hare am Berliner Schillertheater. Im März 2020 wird die Familienkomödie „Enkel für Anfänger“ mit ihm in einer der Hauptrollen in den deutschen Kinos zu sehen sein.

Programm