Über Cornelia Funke

Cornelia Funke, 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Nach Abschluss des Studiums war sie zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig – was sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge LeserInnen zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin. Inzwischen ist Cornelia Funke eine der international erfolgreichsten und bekanntesten deutschen KinderbuchautorInnen.

Foto: Cornelia Funke

Bücher unter Mitwirkung von Cornelia Funke


Ein Engel in der Nacht

Ein Engel in der Nacht

Cornelia Funke, Mehrdad Zaeri


Fischer

3737359059

Zum Buchshop


Hauptförderer
Brost Stiftung
Hauptförderer
Evonik
Hauptförderer
RAG Stiftung
Hauptförderer
Stiftung Mercator
...
Weitere Partner und Förderer