Mitwirkende

Bjarne Mädel


Foto: Bjarne Mädel

Bjarne Mädel, 1968 geboren, ist ein deutscher Schauspieler. Er lernte an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam und wurde später im Ensemble des Schauspielhaus Hamburg engagiert. Durch sein Mitwirken in der TV-Satire „Stromberg“ und „Mord mit Aussicht“ erreichte er größere Bekanntheit. Für seine Rolle in „Der Tatortreiniger“ wurde Mädel zweimal mit dem Grimme-Preis als bester Hauptdarsteller, dem Publikumspreis des Jupiter Awards und dem Deutschen Comedy Preis ausgezeichnet. 2017 gewann er mit „24 Wochen“ die LOLA in Silber beim Deutschen Filmpreis. Zuletzt war er in „1000 Arten Regen zu beschreiben“ zu sehen, im November 2018 kam sein neuer Film „25km/h“ in die Kinos.

Programm