Mitwirkende

Bjarne Mädel


Foto: Bjarne Mädel

Bjarne Mädel, 1968 geboren, wurde einem breiten Publikum durch sein Mitwirken in der TV-Satire „Stromberg“ und der Krimiserie „Mord mit Aussicht“ bekannt. Für seine schauspielerische Leistung wurde er mehrfach ausgezeichnet. So erhielt er für seine Charakterrolle in „Der Tatortreiniger“ unter anderem zweimal den Grimme-Preis als bester Hauptdarsteller sowie den Deutschen Comedy Preis. 2017 gewann er mit „24 Wochen“ beim Deutschen Filmpreis die LOLA in Silber, zuletzt den Bayrischen Filmpreis 2020 für seine Rolle in „25 km/h“. Zurzeit arbeitet er an seinem Regiedebüt „Sörensen hat Angst“, bei dem er zugleich als Hauptdarsteller vor der Kamera steht.

Programm